Ist DVBT in einer Mietwohnung Pflicht?

Emir Schunk

"Es ist mir egal, welche Kabelgesellschaft Sie haben, Sie müssen nur Kabel kaufen" Mein Unternehmen bietet ein integriertes Kabelpaket, das Sie zu Ihrem Bundle hinzufügen können, das auch DVR, Internet, TV/DVD/Blu-Ray-Player, Mobile und Wi-Fi beinhaltet, das Sie in unserem Webshop oder bei uns direkt in der Wohnung kaufen können. Können Kabel an der Heizung verbrennen bzw. kaputt gehen? Wenn Sie es in der Wohnung kaufen und der Internetanbieter ein Comcast ist, d.h. Ihre Internetverbindung ist ein Comcast Internetkonto.

"Nein! Es ist gut, einen Kabelfernseher zu haben, aber man braucht ihn nur in Mietwohnungen", wenn man ein knappes Budget hat, dann gibt es Möglichkeiten, einen unbegrenzten Breitbandplan zu bekommen: Meistens kann man bei seinem ISP ein Basisabonnement kaufen und ein zusätzliches Gigabyte pro Monat hinzufügen, wenn man bereit ist, eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung zu kaufen (was man wahrscheinlich ist), kostet es einem nichts extra.

"Ja und nein". Wenn Sie eine Wohnung mieten, gibt es kein Kabel, aber im Privatwohnungsbau ist die Situation ganz anders. Und das unterscheidet dieses Produkt ausdrücklich von anderen Produkten wie etwa Kabel Test. Ich habe keine Beschwerden darüber, im Privatwohnungsbau ist Kabel obligatorisch. Die Kabelgesellschaft hat eine vertragliche Verpflichtung, Kabel an alle Mieter zu liefern, die für die Dienstleistung bezahlen, dazu müssen sie in der Lage sein, die technischen Anforderungen der meist hohen Miete zu erfüllen.