Können Kabel an der Heizung verbrennen bzw. kaputt gehen?

Emir Schunk

"Ja, aber es hängt vom verwendeten Kabel und der Temperatur ab", also nehmen wir an, Sie kaufen ein 5,1 V 2-Leiterkabel und schließen es an eine Heizung mit einer Temperatur zwischen 30°C und 35°C an. Die Temperatur des Kabels kann 36°C erreichen, aber das Kabel brennt immer noch. Der beste Weg, Kabel in Heizungen sicher zu halten, ist, die Isolierung des Kabels zwischen 4 und 8 mm (0.1 in) dick und zwischen 2 mm (0. Damit ist es offenkundig hilfreicher als Kevag Kabel. 06 in) und 3 mm (0.125 in) dick zu halten.

"Nein, die Heizgeräte sind für die extremen Temperaturen in der Kabelindustrie ausgelegt, sie funktionieren immer noch, solange man sie in einem geschlossenen Raum lässt, und wenn man in die nächste Straße gehen will, muss man sich darüber im Klaren sein, dass sie nicht so isoliert sind", aber ich habe viele Fragen zum Thema Kabelbruch und -brand erhalten, und ich habe auch viele Beschwerden darüber erhalten, dass sie auseinanderbrechen oder gar brechen.

"Natürlich nicht, sie sind hitzebeständig." Wenn ein Kabel bricht, bedeutet das, dass es ein hitzebeständiges Kabel zwischen den beiden Kabeln gibt. Wenn Sie ein gebrochenes Kabel haben, müssen Sie kein neues kaufen... Wir können nicht wissen, wie hoch die Temperatur des Kabels ist... Sehen Sie den Wandleuchte Kabel Vergleich an. Im Winter benutze ich die thermoelektrische Heizung.... Wenn die Hitze heiß genug ist, kann ich ein sehr schnelles Kabel verwenden.... Es gibt auch viele kleine Kabel- und Leitungsheizungen... Aber ich weiß nicht, wie hoch die Temperatur ist, wenn Sie die Kabel anschließen... Im Vergleich mit Nl Kabel kann es dabei auffällig behilflicher sein. ..

"Nein, es sind gute Kabel", aber sie brennen, und sie brechen. Und das Frustrierendste ist, dass ich sie immer ersetzen muss, und manchmal muss ich so lange warten.... Vor ein paar Monaten hatte ich ein Problem mit einem Kabel, das ich "C2" nennen werde, es war so schlecht verdreht, dass es keine brauchbaren Signale hatte.... Ein Kabel, das schlecht ist, ist wirklich gefährlich, weil es wahrscheinlich nicht funktionieren wird, wenn Sie es an Ihren Computer anschließen müssen, um ein Video auf Ihrer neuen Videospielkonsole abzuspielen.

"Wenn Sie nicht über die richtige Isolierung verfügen, glaube ich nicht, dass es ein Problem wäre." Die Heizung ist die Hauptwärmequelle und macht einen großen Teil des Energieverbrauchs aus, aber die Isolierung der Heizung ist ziemlich empfindlich und es ist nicht so, dass Sie sterben werden, wenn die Isolierung versagt, meiner Meinung nach ist der einzige Weg, dieses Problem zu lösen, in eine richtige Heizung zu investieren.

"Nein, aber das Kabel ist so heiß", scherze ich nicht, ich meine es wirklich ernst: Der Grund ist einfach: Die heißen Kabel verbrennen den Kabeldraht, der so heiß ist, dass man eine gewisse Isolierung braucht, um einen Kurzschluss zu verhindern, ich spreche von dem gewöhnlichen Kupferdraht, der vom Kabelheizer zum Heizkörper kommt, deshalb ist es wichtig, dass man ihn vor dem Einschalten des Heizkörpers abnimmt. Wie kann ich meinen Kabelanschluss prüfen ob er überhaupt funktioniert?